Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen
20.09.2019

Faszinierende Projektwoche in der Paul-Zimmermann-Schule

Die Paul-Zimmermann-Schule stellt euch ihre Projektwoche vor!

In der Zeit vom 29.04. – 03.05.2019 fand in der Korbacher Förderschule, die die Zertifizierung „Gesundheitsfördernde Schule“ trägt, unter dem Schwerpunkt „Sucht und Gewaltprävention“ eine Projektwoche einmal ganz anders statt. Hierzu wurden Workshop-Leiter der „Bunte Wege gUG“, einer Gesellschaft zur Förderung von Kreativität aus Kassel, engagiert.
Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, sich entsprechend ihrer Neigungen und Interessen in 5 Workshop-Angebote einzuwählen. Die Projekttage waren durchgängig geprägt von viel Freude, großer Begeisterung und einer hohen Motivation bei allen.

1. Projektangebot: Graffiti
Diverse Techniken wie Acrylic-Pouring, Handlettering und Sprayen kamen zum Einsatz. Die großartigen Ergebnisse: ein 3-teiliges überdimensionales Wandbild für unsere Mensa und viele, viele kleine zauberhafte Kunstwerke.

2. Projektangebot: Dance
Der Schwerpunkt des Workshops lag darin, Möglichkeiten zu finden, sich mit seinem Körper auszudrücken! Ob Hip-Hop, Break-Dance o.ä. –„Express yourself“. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Chance, die jeweiligen Ausdrucksformen als Weg zur Verarbeitung ihrer eigenen Erfahrungen zu entdecken und sie somit als Mittel der Selbstreflektion gebrauchen zu lernen.

3. Projektangebot: Video-Produktion
Kamera läuft ... ACTION!
Die Geschichte um Hulk, Road Runner, einem Kaktus und einer Mumie entstand aus den Ideen der Kids. Diese wurde in Szenen umgesetzt. Masken, Verkleidungen und ein kleines Drehbuch waren notwendig, bevor das Schüler-Kamera-Team zum Einsatz kam. Tricks wurden eingebaut und die Bilder zusammengeschnitten.
Eine kleine und wirklich sehr „abgedrehte“ Filmproduktion entstand.

4. Projektangebot: Band
„In jedem Menschen versteckt sich ein schlafender Mozart!“
Das Ausprobieren und Experimentieren unterschiedlichster Instrumente sowie die Zusammenarbeit mit der Rap-Produktion stand in diesem Workshop im Vordergrund. Wow, ganz schön anstrengend, den 4/4 -Takt zu halten!

5. Projektangebot: Rap-Produktion
Es galt, den alten PZS-Song szenennah in einen PZS-Rap zu erneuern. Der Schulalltag der PZS sollte dabei gespiegelt werden. Überaus gelungen!!!!
Die Hook lautet:

Keiner Alleine - Alle zusammen
Ganz viel Spaß - ich zeig, was ich kann
Lachen und Lernen, das ist korrekt
Freunde treffen – PZS

Fazit: Eine überaus gelungene Projektwoche!!!!! Die Finanzierung dieser erfolgte über Spenden von Sponsoren u.a. auch von der Stadt Korbach. Wir bedanken uns ganz ganz herzlich dafür!

Weitere Infos:

Präventionsrat der Kreis- und Hansestadt Korbach

Sozial- und Kulturamt
Kirchstraße 20
34497 Korbach
Karte anzeigen

Telefon: 05631 53-969
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Adresse exportieren