Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zusatzinformationen

Goldrichtig: neue Busse für den StadtBus Korbach!

Die neuen Fahrzeuge, mit denen der StadtBus Korbach ab dem 11. Dezember 2022 an den Start geht, überzeugen nicht nur durch ihr neues Design, auch in Sachen Sicherheit und Komfort hat sich einiges getan! Darüber hinaus gibt es kleinere Änderungen im Fahrplan und hinter den Kulissen.


Neues Design, mehr Komfort

Die neuen Fahrzeuge sind zwar nicht aus Gold, aber ihr neues Design ist goldrichtig für Korbach. Denn neben dem „Korbacher Dackel“ Procynosuchus und dem Nachtwächter ziert eine mit Gold beladene Bergbaulore die strahlend blauen Busse. Darüber hinaus sind die Busse auf dem neuesten Stand der Fahrzeugtechnik, was eine Minimierung der Geräusch- und Abgasemissionen bedeutet. Der serienmäßig eingebaute Abbiegeassistent sorgt zudem für mehr Sicherheit. Mehr Komfort im Innenraum bieten nicht nur das freundliche Ambiente mit modernen Sitzstoffen und der reichliche Platz für Rollstühle, Kinderwagen und Rollatoren, sondern auch die USB-Anschlüsse an den Sitzen zum Aufladen von Handys und Laptops


Mitmachen und gewinnen

Gewinnen Sie einen Einkaufsgutschein für Geschäfte der Korbacher Hanse. Wir verlosen insgesamt 10 Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50 Euro sowie 3 Gutscheine im Wert von je 100 Euro. Die Gewinnspielfrage lautet:

Welche bekannte Figur ziert bald unsere Fahrzeuge?
a) der Korbacher Paketbote
b) der Korbacher Nachtwächter
c) der Korbacher Goldgräber

Schreiben Sie uns die richtige Antwort mit dem Betreff „Gewinnspiel“, Ihrem Namen und Ihrer Postanschrift bis zum 15.12.2022 per E-Mail an stadtbus@korbach.de

Mit Ihrer Teilnahme bestätigen Sie, dass Sie die geltenden Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben und diese akzeptieren.

Die Gewinner*innen werden aus allen richtigen Einsendungen ausgelost und persönlich benachrichtigt.


Neues zum Fahrplanwechsel

Die Abfahrtszeiten der Busse verschieben sich um wenige Minuten, sodass am Hauptbahnhof weiterhin alle wichtigen Anschlüsse an die Regionalbahnen und Regionalbusse erreicht werden.

Bei einzelnen Fahrten der Linien 1, 3 und 4 können die Fahrgäste je nach Ziel einfach im Bus sitzen bleiben, da die Linien beispielsweise ab Hauptbahnhof sowie ab den Haltestellen Stadtkrankenhaus und Waldecker Berg unter jeweils anderer Nummer weiterfahren.
Außerdem bindet die Linie 5 jetzt die Wohngebiete rund um die Brandenburger Straße besser an. Dabei wird die Haltestelle „Westring“ durch die neue Haltestelle „Weizackerstraße“ ersetzt. Von dort fährt die Linie 5 dann über die Briloner Landstraße weiter bis zum Hauptbahnhof.

Die neuen Linienverläufe sehen Sie eingebettet in den Korbacher Stadtplan in diesem Liniennetzplan (PDF).

Die genauen Abfahrtszeiten können Sie sich komfortabel in der interaktiven Fahrplanauskunft des NVV anzeigen lassen.

Neuer Betreiber

Eine auf den ersten Blick nicht ersichtliche Neuerung hat sich hinter den Kulissen abgespielt. Zusammen mit den technischen und gestalterischen Neuerungen bekommt der StadtBus Korbach eine neue Betreiberin: Zum Fahrplanwechsel am 11.12.2022 übernimmt die Bad Wildunger Kraftwagenverkehrs- und Wasserversorgungsgesellschaft mbH (BKW Bad Wildungen), die mit ihrer langjährigen Erfahrung das konstant gute Angebot des StadtBus weiterführen wird.

18.11.2022