Direkt zu:
Titelfoto Startseite
Social Media 

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zusatzinformationen

Sonderausstellungen

Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Sonderausstellungen des Wolfgang-Bonhage-MUSEUM Korbach:

Die große Welt im Kleinen – Stephanie Bings historische Puppenstuben

27. November 2022 bis 19. Februar 2023


Rote Rauchfang-Küche, Chinesische Apotheke und englischer Teesalon, Fischgeschäft und Käseladen, Bäckerei und Fleischerei, Badestube, Musikzimmer oder Schneideratelier aus der Biedermeierzeit: Die künstlerischen Kreationen im Miniaturformat der Korbacherin Stephanie Bing sind vielfältig und inspirierend. Jede dieser historischen Puppenstuben stellt ein aufwendig renoviertes und mit ungewöhnlicher Kreativität zu neuem Leben erwecktes Unikat dar.


Ihre erneute Leidenschaft für diese Miniaturwelten begann auf dem Dachboden ihres Elternhauses, als Stephanie Bing vor mehr als 10 Jahren ihr eigenes Puppenhaus wiederentdeckte. Seitdem hat die Künstlerin, die sich seit 2017 mit großer Leidenschaft der Malerei verschrieben hat, mehr als drei Dutzend Puppenstuben aus dem Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts erworben, restauriert, aufgearbeitet und mit viel Fantasie und Liebe zum Detail neu eingerichtet.


Wir zeigen in unserer Ausstellung auch Stephanie Bings Gemälde, die thematisch den Charakter der Miniaturwelten unterstreichen. So werden Lebenswelten und klassische Rollenbilder früherer Generationen wieder lebendig und geben Zeugnis aus längst vergangener Zeit – eine Faszination und Freude für Jung und Alt, für Groß und Klein gerade in der Advents- und Weihnachtszeit.