Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen
22.04.2020

Stadtbücherei Korbach öffnet den Ausleihbetrieb

Ab sofort können Bücher und Medien wieder persönlich in der Bücherei entliehen werden. Für Risikogruppen wird ein Bringdienst eingerichtet.

Seit Dienstag ist die Stadtbücherei Korbach wieder für den Ausleihbetrieb zu den gewohnten Zeiten von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

„Wir freuen uns, dass wir den Bürgerinnen und Bürgern ein kleines Stück Alltag zurückgeben und gleichzeitig Abwechslung für diejenigen bieten können, die zu Hause bleiben müssen.“, sagt Bürgermeister Klaus Friedrich. „Unsere Bücherei bietet mit ihrer besonderen Vielfalt an Medien für Kinder und Jugendliche viele Beschäftigungs- und Unterhaltungsalternativen in dieser für Familien häufig auch schwierigen Zeit.“

Zum Schutz der Besucher und der Mitarbeiter gelten aktuell einige besondere Regeln für den Besuch der Bücherei. Es wird darum gebeten, die Bücherei möglichst als Einzelperson zu besuchen und es gilt eine Besucherbeschränkung von zehn Personen, die gleichzeitig Zutritt erhalten. Um die Besucherzahl zu steuern, erfolgt der Einlass in die Bücherei über die Klingel am Eingang des Obermarktes. Die Mitarbeiterinnen betätigen den Türöffner, wenn die Anzahl der Personen es erlaubt. So wird gewährleistet, dass der gebotene Abstand zwischen den Besuchern eingehalten werden kann. Besucher müssen aus diesem Grund eventuell auch Wartezeiten einkalkulieren. Der Haupteingang der Bücherei kann nur als Ausgang genutzt werden.

Die Besucher werden gebeten, vorab im Online-Katalog unter www.korbach.de/stadtbuecherei zu recherchieren, was sie ausleihen möchten, um die Aufenthaltsdauer in der Bücherei kurz zu halten. Die Rückgabe der Medien erfolgt weiterhin ausschließlich über den Rückgabekasten hinter dem Haus. Er ist durchgehend auch während der Öffnungszeiten geöffnet.

Alle bereits entliehenen Medien werden nochmals um zwei weitere Wochen verlängert, so dass auch in dieser Zeit keine Medien fällig werden.

Das Lese-Café steht nicht zur Verfügung und Tageszeitungen werden in dieser Zeit nicht zur Nutzung bereitgestellt. Zeitschriften können weiterhin ausgeliehen werden, auch die aktuellste Ausgabe steht zur Ausleihe zur Verfügung.

Über die Onleihe kann man sich mit einem umfangreichen Angebot an digitalen Tages- und Wochenzeitungen, sowie Zeitschriften alternativ informieren. Registrierte Leser der Stadtbücherei finden das Angebot unter www.onleiheverbundhessen.de.

Ein zusätzliches Angebot richtet die Stadtbücherei für Personen, die zur Risikogruppe gehören ein, wenn sie die Bücherei nicht selbst besuchen können. Dazu bietet der Freundeskreis der Stadtbücherei, das Lesebändchen e.V. einen Bringdienst innerhalb des Korbacher Stadtgebietes an. Diesen Service können Leser nach telefonischer Kontaktaufnahme mit der Stadtbücherei in Anspruch nehmen.

Bei weiteren Fragen ist die Stadtbücherei Korbach telefonisch unter 05631/53246 oder per E-Mail unter stadtbuecherei@korbach.de zu erreichen.