Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen
03.06.2020

Künstler gesucht!

Im Rahmen des diesjährigen Kunstwettbewerbs „Mein fantastischer StadtBus“ können kreative Köpfe noch bis 30. Juni ihre Kunstwerke einreichen.

Unser StadtBus ist ein echter Hingucker. Darüber hinaus ist er praktisch und komfortabel, wie es sich für einen Bus gehört. Aber was könnte er noch alles sein? Wie sieht Ihr ganz persönlicher fantastischer StadtBus aus? Begeben Sie sich auf eine kreative Reise mit dem StadtBus Korbach und verleihen Sie Ihren Inspirationen künstlerisch Ausdruck. Was das Material angeht, sind der Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt. Lediglich ein persönlicher Bezug zum StadtBus sollte erkennbar sein.

Abgeben können Sie Ihren fantastischen StadtBus noch bis spätestens 30. Juni. Alle Beiträge werden von einer unabhängigen fachkundigen Jury bewertet. Voraussichtlich Anfang September soll es eine kleine Siegerehrung geben. Die drei schönsten Beiträge werden als Motive auf Plakaten in den Stadtbussen ausgehängt.

Neben einem allgemeinen Aufruf an alle, hat sich die Stadt zudem gesondert an die Bewohner von Einrichtungen für Senioren und Menschen mit Behinderung gerichtet. Auch hier winkt den je drei Gewinnern die Präsentation ihrer Werke auf Plakaten im StadtBus.

Ein Faltblatt mit allen Infos zur Teilnahme liegt in vielen Korbacher Geschäften zur Mitnahme bereit.

Weitere Informationen

Wer darüber hinaus Fragen zum StadtBus Korbach hat oder sich persönlich beraten lassen möchte, kann sich über das gebührenfreie NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800 informieren oder bei Carsten Vahland, Stadt Korbach, unter der Durchwahl 05631 53-261. Informationen und Fahrplanauskünfte rund um Bus und Bahn in Nordhessen sind auf der Internetseite des Nordhessischen VerkehrsVerbundes www.nvv.de zu finden.