Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zusatzinformationen
09.11.2022

Faire Stadtschokolade wieder erhältlich

Für die Fairtrade-Stadt Korbach gehört es inzwischen schon zur Tradition, jedes Jahr eine Edition der fairen Stadtschokolade herauszugeben. In diesem Jahr gibt es dabei ein paar Neuerungen: ein neuer Hersteller, mehr Inhalt, zwei Sorten gleichzeitig – und trotz alledem ein geringerer Preis.

100 g wiegen die neuen Tafeln und kosten trotzdem nur 2,50 €. Sie sind in den Sorten Vollmilch und Zartbitter erhältlich. Anderes bleibt hingegen gleich, z. B. die von Korbacher Künstlern gestalteten Etiketten mit Ansichten aus der Korbacher Altstadt. Und die Qualität der Schokolade ist ebenfalls gewohnt hoch.

Neuer Hersteller ist GEPA – ein Pionier in Sachen Fairer Handel, der schon seit Jahren Weltläden und Fairtrade-Initiativen begleitet und unterstützt. Mit fairer Bio-Milch aus Deutschland und Rohrzucker, Kakao und Vanille – nach Fairtrade-Standards zertifiziert und gehandelt von Kleinbauerngenossenschaften in Lateinamerika und Westafrika – erreichen die Schokoladen bis zu 100 Prozent Fairtrade-Anteil. Die transparente Lieferkette ist ein wichtiger Baustein im Kampf gegen ausbeuterische Kinderarbeit.  

Ab sofort ist die Schokolade in den bekannten Verkaufsstellen, u. a. in der Korbach-Information, im Weltladen, in der Buchhandlung CoLibri, der Fleischerei Ludwig Tent und dem Eintopf in der Fußgängerzone, im Hotel am Dalwigker Tor bei Meiers und bei REWE Fink in der Wildunger Landstraße erhältlich.

In der Korbach-Information und im Eine-Welt-Laden gibt es darüber hinaus weitere faire Produkte: u. a. den Korbacher Kaffee aus der Rösterei Langen in Medebach, den Korbach-Baumwollrucksack oder auch den kostenfreien “Fairen Stadtplan“ – er bietet eine Übersicht über weitere Anbieter fair gesiegelter Produkte in Korbach und ist ab sofort in einer aktualisierten Auflage erhältlich.

All diese Produkte sind Ergebnis der Arbeit der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Korbach. Korbach gehört zu den mehr als 700 Fairtrade-Towns in Deutschland. Das globale Netzwerk der Fairtrade-Towns umfasst über 2.000 Städte in insgesamt 36 Ländern.