Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen
13.01.2022

2G+ Regelung ab dem 17. Januar 2022 im Korbacher Goldbad

Um die Gäste des Goldbades noch besser zu schützen, ist ab dem 17. Januar 2022 der Zutritt nur noch nach der 2G+ Regelung möglich.

Ab kommendem Montag gilt eine neue Richtlinie für das Goldbad, von der z. B. auch die dort befindliche Gastronomie betroffen ist. Danach müssen die Gäste vollständig geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen Negativnachweis von einer offiziellen Teststelle erbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Personen mit einer Auffrischungsimpfung (Booster) und Kinder unter 6 Jahren bzw. Kinder, die noch nicht eingeschult sind, benötigen keinen zusätzlichen Negativnachweis.

Kinder zwischen 6 und 18 Jahren erhalten weiterhin außerhalb der Ferien mit dem Testheft der Schule Zutritt zum Goldbad. Während der Ferien und von schulpflichtigen Kindern ohne Testheft muss ein Negativnachweis von einer offiziellen Teststelle vorgelegt werden, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Die Korbacher Teststellen und deren Öffnungszeiten sind auf der Internetseite des Landkreises Waldeck-Frankenberg veröffentlicht.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Beschäftigten des Goldbads Korbach unter 05631 62071-0.