Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen
15.10.2021

Ein buntes und abwechslungsreiches Kulturprogramm für die Kultursaison 2021/2022


Auch in diesem Jahr haben die Stadt Korbach und das vhs-Kulturforum wieder ein vielseitiges und unterhaltsames Kulturprogramm zusammengestellt, das durch drei verschiedene Flyer in den Kategorien „Theater“, „Kabarett und Comedy“ sowie „Konzerte und Kultur für Kinder“ präsentiert wird.

Die Flyer liegen ab sofort in vielen Korbacher Geschäften aus und können hier heruntergeladen werden.

Ein kurzer Einblick in das Programm verrät, dass auch in diesem Jahr wieder einige Highlights zu erwarten sind:

Mit verblüffenden Zaubertricks sorgt Marc Weide in seiner Zauber-Comedy-Show „Kann man davon leben?“ (28.10.2021) für einen Abend voller Lacher und magischer Momente. Bei den Kabaretts „Knietief im Paradies“ mit Nessi Tausendschön (13.11.2021) und „Der Teufel trägt Parka“ mit Inka Meyer (23.03.2022) werden gesellschaftliche Themen auf humorvolle Art und Weise aufgegriffen. Zu den Highlights der Comedy-Veranstaltungen zählen sicherlich Frieda Braun mit „Jetzt oder nie!“ (24.+25.02.2022) sowie die „3. Korbacher Lachnacht“ (12.05.2022).

Die „großen“ Theaterfreunde können sich neben den Komödien „Celine“ (21.11.2021) und „Champagner zum Frühstück“ (09.12.2021) auf den Thriller „Die Falle“ (18.02.2022) und den spannenden Krimi „Ein gemeiner Trick“ (07.03.2022), bei dem unter anderem GZSZ-Star Ulrike Frank zu Gast sein wird, freuen. Bei dem Romantik-Schauspiel „Herbst in New York“ (23.04.2022) werden San Glaser und ihre Band, die zu den besten Jazz-Musikern Deutsch-lands zählen, als besonderes Extra des Theaterabends für den perfekten Sound sorgen.

Die „kleinen“ Theaterfreunde können mit Neugier auf die Kindermusicals „Bibi Blocksberg – Alles wie verhext!“ (11.11.2021 – nur noch wenige Karten verfügbar) und „Conni“ (10.03.2022) sowie auf die Theaterstücke „Die Abenteurer“ (16.03.2022) und „Die Olchis Live! Ein König zum Gefurztag“ (06.04.2022) blicken.

Musikalisch abgerundet wird das Programm durch Konzerte, bei denen vom Waldeckischen Salonorchester „Cappuccino“ (31.10.2021) über Celtic Folk mit „Cara“ (26.11.2021) bis hin zum „Neujahrskonzert“ (15.01.2022, 16:00 Uhr und 19:30 Uhr) unterschiedliche musikalische Geschmäcker auf ihre Kosten kommen werden.


Einige Hinweise zu den Veranstaltungen:

Aufgrund der immer noch geltenden Einschränkungen musste die Anzahl der Tickets gesenkt werden. Also: nicht lange zögern und Karten in der Korbach-Info, Prof.-Bier-Straße 15, 34497 Korbach, oder online unter www.korbach.reservix.de sichern.

Interessant sind auch die Abo-Angebote für die Erwachsenen- und Kindertheaterstücke, bei denen Karten für mehrere Stü-cke zu einem vergünstigten Preis erhältlich sind.

Grundsätzlich gilt bei den Veranstaltungen bisher das 3G-Zugangsmodell (Ausnahme: Bibi Blocksberg und Neujahrskonzert). Dies bedeutet, dass nur geimpfte, genesene und getes-tete Personen Eintritt zu den Veranstaltungen erhalten.

  • Geimpfte legen ihren Impfnachweis sowie ein Ausweisdokument vor,
  • Genesene weisen dies durch einen positiven PCR-Test nach, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt ist,
  • Getestete legen einen negativen Antigen-Schnelltest vor, der nicht älter ist als 24 Stunden oder einen negativen PCR-Test, der nicht älter ist als 48 Stunden.

Nähere Informationen zu den Hygieneregeln und -maßnahmen erhalten Sie hier.

Beim Kindermusical Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!“ und beim „Neujahrskonzert“ gelten das 2G-Zugangsmodell. Dies bedeutet, dass nur geimpfte und genesene Personen Eintritt zu der Veranstaltung erhalten. Davon ausgenommen sind lediglich Kinder unter 12 Jahren, sie benötigen auch keinen Testnachweis. Die Maskenpflicht sowie die Abstandsregelungen ent-fallen beim 2G-Zugangsmodell.

Es wird gebeten, sich vor jeder Veranstaltung über die aktuell geltenden Regelungen zu in-formieren, da kurzfristige Änderungen nicht ausgeschlossen werden können.

Die Veranstalter wünschen kurzweilige Stunden und viel Freude beim Kulturprogramm der Saison 2021/2022!