Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen
11.12.2017

Bürgermeister Friedrich zum bevorstehenden Hessentag

Liebe Korbacherinnen, liebe Korbacher!

Im kommenden Frühjahr, vom 25. Mai bis 3. Juni 2018, wollen wir Hansestädter mit rund 700.000 Besuchern im schönen Korbach den 58. Hessentag feiern - nach 1997 zum zweiten Mal in der Waldeck-Frankenberger Kreisstadt. Etwa 1.000 Veranstaltungen sind geplant: Kulturelles und Konzerte, Brauchtum und Tradition, Kirchliches und Kulinarisches, Sportliches und Spannendes und nicht zuletzt der große Festumzug zum Abschluss lassen unser Korbach für zehn Tage zur heimlichen Hauptstadt Hessens werden. Unter dem Motto "Sympathisch. Bunt. Goldrichtig" wollen wir uns allen Menschen, die den Weg zum Hessentag finden, als liebenswerte Gastgeber präsentieren. Als Bürgermeister freue ich mich schon sehr auf das Landesfest. Sie auch?

Die Vorbereitungen für die vielen Veranstaltungen laufen seit Monaten auf Hochtouren, insbesondere die Continental-Arena auf der Hauer und das Festzelt auf dem Gelände am Kreishaus erfordern intensive Planungen. Sichern Sie sich schon jetzt Eintrittskarten für die kostenpflichtigen Konzerte mit Sunrise Avenue, Adel Tawil, Revolverheld, Santiano, Wolfgang Niedeckens BAP, Ulla Meinecke & Band, Culcha Candela oder dem Nockalm Quintett. Hitradio FFH lädt zu einer "Just 90s Party" ein, weitere Veranstaltungen werden noch folgen. Tickets gibt es unter anderem im Bürgerbüro der Stadt Korbach oder online unter www.hessentag2018.de.

Ein großes Fest wie der Hessentag bringt naturgemäß einen zeitweise höheren Lärmpegel und so manche Einschränkung für uns mit sich. Wir bitten schon jetzt um Verständnis und Rücksicht. In den kommenden Wochen wird es Anlieger-Versammlungen
geben, in denen die Anwohner der Hessentagsstraße und der anderen
Veranstaltungsorte detaillierte Informationen bekommen werden.
Welche Straßen sind nicht befahrbar? Wie lassen sich Geschäfte an
dienen? Welche Änderungen gibt es bei den Stadtbus-Linien? Auf
diese und weitere Fragen gibt die Stadtverwaltung gern Antwort.

Vielleicht haben Sie ja Lust, als ehrenamtliche/r Helfer/in am Gelingen des Hessentags aktiv mitzuwirken!?
Das "Team Korbach" sucht noch motivierte Bürger, die sich als Teil einer großen Gemeinschaft einbringen und einen wichtigen Beitrag leisten. Weitere Informationen gibt es im Hessentagsbüro unter der Telefonnummer 05631/53-291 oder im Internet unter www.hessentag2018.de/mitmachen.

Herzliche Grüße und auf bald,
Ihr Bürgermeister Klaus Friedrich